Zur Person

I. Rechtsanwalt André Raab

Studium und Referendariat in Berlin (Humboldt-Universität zu Berlin, Kammergericht Berlin).  

2007                  Zweites Staatsexamen 

2007– 2008     Juristischer Mitarbeiter in einer Berliner Kanzlei (Zivilrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht,                                                                   Ordnungswidrigkeitenrecht) 

2009 – 2011    Schwerpunkt im gestaltenden Bereich  (freie Mitarbeit für kleine und mittlere Unternehmen) in Berlin 

2011– 2013     Gehobener Dienst in einer Behörde in Nordrhein-Westfalen (Sozialrechts - Schwerpunkt)

Seit 2013          Anwalt mit besonderem Schwerpunkt Zivilrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht u. Sozialrecht in Düsseldorf

Nov. 2016         Kanzlei-Umzug nach Dorum (Wurster Nordseeküste) in den Bezirk des Amtsgerichts Geestland

Seit 2019:         Tätigkeitsschwerpunkt Schadensersatz-Klagen gegen Volkswagen, Porsche, Audi, Mercedes

 Fortbildungen:

2012    Fortbildungen im Sozialrecht [Sozialgesetzbücher (SGB) I, II, III, V, VI, X, XII]

2013    Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht gem. § 10 Fachanwaltsordnung (FAO) 

2014    Seminar Lohnsteuerrecht  

2014    Seminar Personalmanagement (Entwicklung, Führung, Controlling,  

             Beschaffung)  

2014    Seminar Sozialversicherungsrecht (SGB IV, V, VI, VII, VIII, XI)

2015    Diverse Fortbildungen im Arbeitsrecht, u.a.  bei Prof. Dr. Reinhard Vossen,

             RA Dietrich Boewer (RiLAG a.D.)

2016    Diverse Fortbildungen im Arbeitsrecht u.a. bei Prof. Dr. Martin Reufels,

             Werner Ziemann (Vors. RiLAG Düsseldorf)

2017    Diverse Fortbildungen im Arbeitsrecht u.a. bei Prof. Dr. Stephan Oliver Pfaff,

            Prof. Dr. Martin Reufels

2018    Diverse Fortbildungen im Arbeitsrecht u.a. bei Dr. Axel v.d. Straten (stellv.

             Direktor Arbeitsgericht Hannover), Dr. Jörn Hülsemann, FA ArbR Frank Kälble,

             Wilhelm Mestwerdt (Präsident LAG Niedersachsen),

             Thorsten Beck (Präsident LAG Bremen).


Sprachen:  

Englisch, Französisch, Russisch